Rigatoni mit Ratatouille-Sauce

Pasta & Pizza Gemüse Kräuter Hauptspeise Käse Vegetarisch

Rigatoni mit Ratatouille-Sauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Rigatoni
400 g Ratatouille (siehe GUSTO-Tipp)
40 g Walnüsse
10 g Basilikumblätter
60 g Pecorino (gehobelt)
Weiters
Meersalz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Pasta in Salzwasser al dente garen und abseihen.

  2. Ratatouille, Nüsse und Basilikum grob zerkleinern, vermengen und unter die Nudeln mischen.

  3. Anrichten und mit Pecorino bestreuen. Eventuell mit Basilikum garnieren.

 

Ein Südsteiermark DAC Sauvignon blanc mit Hollermark und Paprikaschoten am Gaumen und saftiger Struktur balanciert ausgezeichnet.

 

Das Rezept stammt aus unserer "Vorkochen"-Serie ("Meal Prep"), in der ein Grundrezept vorgekocht und dann variiert wird. Das Grundrezept für das verwendete Ratatouille finden Sie hier.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 829 kcal Kohlenhydrate: 105 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: k. A.
Fett: 35 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt