Rindssteak mit Apfel-Pfeffersauce

Rind Obst Saucen Gewürz Hauptspeise

Rindssteak mit Apfel-Pfeffersauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Rindssteaks (à 16 dag)
Für die Sauce
0,5 Stk. Zwiebel (kleine)
1 Stk. Apfel
2 TL Pfefferkörner (gemischtfärbig)
4 EL Weinbrand
250 ml Rindsbratensaft (evtl. Tube)
60 l Schlagobers
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Butter

Zubereitung

  1. Zwiebel und Apfel schälen. Apfel vierteln, Kerngehäuse ausschneiden und das Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Zwiebel fein hacken.

  2. Fleisch salzen und pfeffern. Wenig Öl erhitzen, Fleisch darin beidseitig braten, aus der Pfanne heben und auf einen Teller legen.

  3. Im Bratrückstand 1 TL Butter erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, Pfefferkörner zugeben und kurz mitrösten. Ansatz mit Weinbrand ablöschen und mit Bratensaft und Obers aufgießen. Sauce ca. 1 Minute köcheln. Apfelstücke untermischen, Steaks einlegen und kurz ziehen lassen. Als Beilagen serviert man dazu am besten Erdäpfel-Rösti und Mischgemüse.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 440 kcal Kohlenhydrate: 9,7 g
Eiweiß: 36,6 g Cholesterin: 121 mg
Fett: 22,2 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt