Risotto-Bällchen

Reis Käse Vorspeise Snack

Risotto-Bällchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 24 Stück Zutaten für Stück
250 ml Gemüsesuppe (klare)
125 ml Paradeissaft
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
100 g Risottoreis
125 ml Weißwein
100 g Mozzarella
80 g Semmelbrösel
1 Dotter
Zum Wälzen
50 g Semmelbrösel (Ca.)
Salz
Pfeffer
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Suppe und Paradeissaft mischen und erhitzen. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Reis zugeben und glasig anschwitzen. Mit Wein ablöschen.

  2. Suppenmischung nach und nach zugießen. Reis unter ständigem Rühren bissfest garen (ca. 15 Minuten). Das Risotto soll cremig- breiige Konsistenz haben. Risotto vom Herd nehmen.

  3. Mozzarella in kleine Würfel schneiden und unter den Reis mischen. Brösel und Dotter einrühren. Masse salzen, pfeffern und auskühlen lassen.

  4. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Aus dem Risotto kleine Kugeln formen und in den Bröseln wälzen. Bällchen in heißem Öl goldbraun backen, herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 67 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 1,9 g Cholesterin: 12 mg
Fett: 8 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt