Rotkraut mit Trauben, Äpfeln und Käse

Käse Salat Gemüse Obst

Rotkraut mit Trauben, Äpfeln und Käse
(zum Ziehenlassen ca. 15 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Rotkraut mit Trauben, Äpfeln und Käse 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Rotkraut
1 EL Brauner Zucker
300 g blaue Weintrauben
150 g Tête de Moine (Halbhartkäse aus Kuhmilch)
2 Äpfel (klein)
Marinade
60 ml Portwein (rot)
20 ml Rotweinessig
40 ml Apfelsaft
2 Wacholderbeeren
Salz
Pfeffer
Zimt

Zubereitung - Rotkraut mit Trauben, Äpfeln und Käse

  1. Rotkraut putzen, in feine Streifen schneiden, mit Zucker und 1 Prise Salz vermischen und gut durchkneten. Ca. 15 Minuten stehen lassen.

  2. Für die Marinade Wacholder andrücken, mit Portwein, Essig, Apfelsaft und 1 Prise Zimt vermischen. Kraut damit marinieren.

  3. Trauben halbieren und mit dem Kraut vermischen. Kraut anrichten, Käse in feinen Röschen oder Spänen abhobeln und auf dem Kraut verteilen. Äpfel in dünne Scheiben hobeln und auf dem Salat anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 308 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: k. A.
Fett: 13 g Broteinheiten: 2,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt