Rotzungenstreifen mit Shrimps

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Saucen Wein Hauptspeise

Rotzungenstreifen mit Shrimps
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Rotzungen
100 g Shrimps (eßfertig)
Für die Sauce
8 EL Weißwein
200 ml klare Suppe (oder Fischfond **)
1 Stk. Avocado (kleine)
Weiters
Salz
Cayennepfeffer
Zitronensaft
Butter

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.

  2. Shrimps unter fließendem kaltem Wasser spülen und trockentupfen.

  3. Die dünnen Enden der Fischfilets bis zur Mitte einschlagen (die Filets sind nun gleichdick und werden gleichmäßig gar). Filets salzen, mit wenig Zitronensaft beträufeln und nebeneinander in die Form legen. Shrimps darauf verteilen.

  4. Fischfilets mit Wein und Suppe oder Fischfond untergießen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Min. garen.

  5. Inzwischen die Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Avocado in kleine Würfel schneiden und mit wenig Zitronensaft beträufeln.

  6. Fisch aus dem Rohr nehmen. Fond vom Pochieren in einen kleinen Topf gießen, Fisch und Shrimps mit Alufolie zudecken und im ausgeschalteten Rohr warmstellen.

  7. Die Hälfte der Avocadowürfel in den Fond geben und mit einem Stabmixer pürieren. Restliche Avocadowürfel in die Sauce rühren. Sauce mit Salz und wenig Cayennepfeffer würzen. Fischfilets und Shrimps mit der Avocadosauce anrichten. Reis als Beilage reichen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 330 kcal Kohlenhydrate: 2,3 g
Eiweiß: 39,4 g Cholesterin: 131 mg
Fett: 16,5 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt