Saftfleisch mit Schwammerln und Gemüse

Gemüse Pilze Gemüse

Saftfleisch mit Schwammerln und Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Saftfleisch mit Schwammerln und Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Schweinsschale (oder Putenbrust)
60 g Zwiebeln
150 g Schwammerl
150 g Kohl
0,5 Paprika (gelbe)
0,5 Paprika (grüne)
3 EL Öl (oder Schweineschmalz)
125 ml Weißwein
500 ml Rindsuppe
100 g Crème fraîche
125 g Sauerrahm
1 EL glattes Mehl
Salz
Pfeffer
Knoblauch
Oregano

Zubereitung - Saftfleisch mit Schwammerln und Gemüse

  1. Fleisch quer zur Faser in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Schwammerln putzen und grob schneiden. Paprika putzen. Kohl und Paprika in nicht zu kleine Stücke schneiden.

  2. In einer großen Pfanne Öl oder Schmalz erhitzen. Zwiebeln darin andünsten, Fleisch zugeben und gut anbraten. Paprika, Schwammerln und Kohl zugeben, mit Wein ablöschen und etwas einkochen lassen.

  3. Rindsuppe zugießen, aufkochen und das Saftfleisch zugedeckt bei schwacher Hitze 15–20 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Oregano würzen.

  4. Fleisch und Gemüse aus der Sauce nehmen. Crème fraîche mit Rahm und Mehl glatt rühren, in die Sauce rühren und kurz kochen. Fleisch und Gemüse wieder zugeben und nochmals erhitzen. Saftfleisch mit Nudeln, Reis oder Erdäpfeln servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 495 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 146 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt