Salatrollen mit Garnelen und zweierlei Dips

Vorspeise Fisch & Meeresfrüchte

Salatrollen mit Garnelen und zweierlei Dips
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Karotte
1 Stange(n) Sellerie
2 Stk. Jungzwiebeln
0,5 Stk. Bummerlsalat
50 g Sojasprossen
1 TL Ingwer (fein gehackt)
100 g Garnelen (essfertig)
1 TL Sesam (schwarzer)
Öl
Chili
Sojasauce
Joghurt-Limetten-Dip
150 g Fasten-Joghurt
1 EL Limettensaft
1 TL Limettenschale (abgerieben)
0,5 TL Ingwer (gehackt)
1 TL Koriander (frischer, gehackt)
Asia-Sauce
2 EL Sojasauce
2 EL Austernsauce
4 EL Sherry
0,5 TL Ingwer (frisch, gehackt)

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und putzen. Karotte und Sellerie in dünne Stifte, Jungzwiebeln in feine Streifen schneiden. Salat putzen, zerpflücken, waschen und trockenschleudern. 8 Salatblätter ganz lassen, die übrigen Blätter in feine Streifen schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen.

  2. In einer beschichteten Pfanne 1 TL Öl erhitzen, Ingwer darin unter Rühren kurz anbraten, Sprossen zugeben und unter Rühren mitbraten. Mit 2 TL Sojasauce ablöschen, Mischung vom Herd nehmen, mit einer Prise Chili abschmecken und abkühlen lassen.

  3. Salatblätter mit Sprossen, Garnelen, Karotten, Sellerie, Jungzwiebeln und Salatstreifen belegen, mit Sesam bestreuen und einrollen. Rollen mit Zahnstochern fixieren.

  4. Alle Zutaten für die beiden Dips vermischen. Salatrollen anrichten und mit verschiedenen Dip-Saucen servieren.

Zubereitung - Salatrollen mit Garnelen und zweierlei Dips

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 143 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 80 mg
Fett: 4 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt