Schoko-Mandelkuchen mit Marillen

Kuchen Torten & Kuchen Obst

Schoko-Mandelkuchen mit Marillen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
180 g Butter (weich)
180 g Kristallzucker
3 Stk. mittlere Eier
50 g Kakao
120 g glattes Mehl
180 g Mandeln (gerieben)
2 TL Backpulver
50 ml Milch
Topping
400 g Marillen
3 EL Marillenmarmelade
Weiters
Butter
Brösel

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine Springform (Ø 24 cm) mit Butter einstreichen und mit Bröseln ausstreuen.

  2. Butter und Zucker ca. 5 Minuten cremig mixen. Eier einzeln zugeben und untermixen. Kakao, Mehl, Mandeln und Backpulver in einer Schüssel verrühren und abwechselnd mit der Milch unter die Buttermischung heben.

  3. Masse in die Form füllen. Marillen halbieren, entkernen und vierteln. Kuchen mit Marillen belegen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 50 Minuten backen.

  4. Marillenmarmelade aufkochen. Kuchen herausnehmen und noch heiß mit Marmelade bestreichen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 368 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 91 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt