Schwammerl-Lauchsuppe mit Schinken-Grissini

Pilze Suppe Gemüse

Schwammerl-Lauchsuppe mit Schinken-Grissini
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Schwammerl-Lauchsuppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Champignons
200 g Lauch
30 g Butter
50 ml Weißwein
500 ml Suppe (klare)
250 ml Kaffeeobers
2 gestr. EL Speisestärke
1 Pkg. Gartenkresse
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung - Schwammerl-Lauchsuppe mit Schinken-Grissini

  1. Champignons putzen, kurz waschen und abtropfen lassen. Champignons in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Lauch der Länge nach halbieren, waschen und quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Lauch und Champignons in Butter anschwitzen, mit Wein ablöschen, mit Suppe und Obers aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren, in die Suppe rühren und kurz mitkochen.

  3. Kresseblättchen von den Stielen schneiden und in die Suppe rühren. Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und mit den Grissini (siehe Rezept) rasch servieren.

Zubereitung - Schinken-Grissini

  1. 12 dünne Scheiben Rohschinken vorbereiten. 8 Grissini dritteln. Je 2 Grissinistücke zusammen legen und mit einer Scheibe Rohschinken umwickeln.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 244 kcal Kohlenhydrate: 10,6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 61 mg
Fett: 16,5 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt