Schwarzwurzelsalat mit Quitte und Leinsamen

Vegetarisch Winter Salat Gemüse

Schwarzwurzelsalat mit Quitte und Leinsamen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schwarzwurzelsalat mit Quitte und Leinsamen 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Quitten
100 ml weißer Balsamico
40 g Leinsamen (geschrotet)
500 ml Ziegenmilch
500 ml Wasser
800 g Schwarzwurzeln
1 Stk. Chicorée
Leinöl
Salz

Zubereitung - Schwarzwurzelsalat mit Quitte und Leinsamen

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Quitten im Ganzen im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 1 Stunde garen. Herausnehmen, überkühlen lassen. Schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit dem Balsamico marinieren. Leinsamen auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, im 160°C heißen Rohr (mittlere Schiene) 10 Minuten rösten. Herausnehmen, salzen und auskühlen lassen.

  2. Ziegenmilch, Wasser und wenig Salz in einem Topf mischen. Schwarzwurzeln waschen, schälen und mit dem Sparschäler in lange Streifen schneiden. Sofort in das Milch-Wasser-Gemisch legen (die Milch verhindert, dass die Schwarzwurzeln braun werden).

  3. Schwarzwurzeln in der Milch-Wasser-Mischung aufkochen, 30 Sekunden kochen, abseihen und abtropfen lassen.

  4. Chicorée putzen, längs in breite Streifen schneiden, mit den Quittenstreifen vermischen, mit Salz abschmecken. Schwarzwurzeln locker auf Tellern verteilen, mit Quitten und Chicorée belegen, mit Leinsamen bestreuen und mit Leinöl beträufeln. Salat lauwarm servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 232 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: k. A.
Fett: 15 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt