Schweinsmedaillons mit heller Pfeffersauce

Schwein Saucen Gemüse Beilage Hauptspeise

Schweinsmedaillons mit heller Pfeffersauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Schweinsfilet
0,5 Stk. Zwiebel
2 gestr. EL Pfeffer (Bunter, Pfefferkörner-Mischung)
125 ml Suppe (klare)
250 ml Sauerrahm
1 gestr. EL glattes Mehl
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Kohlsprossen-Apfel-Spieße 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Kohlsprossen
1 Stk. Apfel (klein)
1 TL Zitronensaft
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Spiralnudeln 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Spiralnudeln
1 gestr. EL Butter
Salz

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

  2. Die Schweinsfilets in 8 gleichdicke Scheiben schneiden, zwischen Frischhaltefolie legen und behutsam auf ca. 3 cm Höhe flachklopfen.

  3. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in wenig Öl beidseitig braten (dauert insgesamt ca. 3 Minuten), dabei öfter mit Bratfett übergießen. Medaillons aus der Pfanne heben, mit Alufolie zudecken und im vorgeheizten Rohr warmstellen.

  4. Im Bratrückstand fein gehackte Zwiebel und die Pfefferkörner-Mischung anschwitzen, mit Suppe ablöschen und aufkochen. Sauerrahm mit Mehl verquirlen, in die Suppe rühren und auf kleiner Flamme ca. 1/2 Minute köcheln.

  5. Fleisch in die Sauce legen, wenden und kurz ziehen lassen. Medaillons mit der Sauce und den Beilagen auf Tellern anrichten.

Kohlsprossen-Apfel-Spieße

  1. Kohlsprossen putzen, waschen, in Salzwasser weichkochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Inzwischen den kleinen Apfel (idealerweise mit roter Schale!) vierteln, entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Apfelscheiben mit Zitronensaft vermischen und abwechselnd mit den Kohlsprossen auf kleine Spieße stecken. Spieße mit Salz und Pfeffer würzen und in aufgeschäumter Butter rundum braten.

Spiralnudeln

  1. Spiralnudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und kurz abtropfen lassen. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Spiralnudeln zugeben, salzen und behutsam durchmischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 295 kcal Kohlenhydrate: 5,8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 128 mg
Fett: 14,4 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt