Seeteufel in Pancetta mit Mango-Chilisauce

Fisch & Meeresfrüchte Snack Vorspeise Saucen Obst Grillen

Seeteufel in Pancetta mit Mango-Chilisauce
(zum Wässern ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Seeteufelfilet (je ca. 250 g)
100 g Pancetta (in Scheiben)
5 EL Zitronensaft
5 EL Olivenöl
Mango-Chilisauce
1 Stk. Mango (große)
1 Stk. Ei (mittelgroß)
1 EL Dijon-Senf
1 EL Zitronensaft
200 ml Öl
1 EL Chiliflocken
Weiters
Salz
Pfeffer
Rosmarin
Olivenöl

Zubereitung

  1. Grillbrettchen ca. 2 Stunden vor der Zubereitung in kaltes Wasser legen.

  2. Für die Sauce Mango schälen, das Fruchtfleisch beidseitig vom Kern schneiden und klein würfeln. Ei, Senf und Zitronensaft mit dem Pürierstab aufschlagen, dabei das Öl in dünnem Strahl zugießen.

  3. Die Hälfte von den Mangostücken pürieren. Mayonnaise mit Mangopüree gut verrühren. Mangostücke und Chiliflocken einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Seeteufelfilets mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Zitronensaft würzen und mit den Pancettascheiben eng umwickeln. Brettchen aus dem Wasser heben und abtropfen lassen. Seeteufelfilets auf das Brettchen legen, mit Öl beträufeln und auf dem heißen Rost zugedeckt ca. 12 Minuten grillen.

  5. Seeteufel portionieren und mit der Sauce servieren. Dazu passt Kräutersalat.

 

Weintipp vom Weingut Hannes Fuhrmann: Weißburgunder oder Pinot Noir

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 724 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 123 mg
Fett: 65 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt