Selchschopf mit Honig-Bier-Kruste

Schwein Marinade Hauptspeise Hausmannskost Österreichisch Beilage Gemüse

Selchschopf mit Honig-Bier-Kruste
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Selchschopf
6 EL Honig
125 ml Bier (helles)
Kochsalatpüree
4 Stk. Kochsalat (à 250 g)
400 g Erdäpfel (mehlige)
1 EL Butter
Salz

Zubereitung

  1. Reichlich Wasser aufkochen, Fleisch darin auf kleiner Flamme ca. 1 Stunde köcheln.

  2. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Fleisch aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und in eine Bratenpfanne setzen. Fleisch im vorgeheizten Rohr ca. 1/2 Stunde braten, dabei immer wieder mit erwärmtem Honig (Wasserbad oder Mikrowelle) bestreichen und mit Bier übergießen.

  3. Inzwischen Erdäpfel in Salzwasser weichkochen, abseihen, schälen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Kochsalat waschen, im Ganzen in reichlich Salzwasser ca. 1 Minute überkochen. Salat herausheben, kalt abschrecken und gut ausdrücken. Grobe Blattrippen entfernen, Salat quer in Streifen schneiden und mit dem Stabmixer oder im Mixglas fein pürieren.

  4. Erdäpfel mit dem Kochsalatpüree verrühren, erhitzen und die Butter einrühren. Püree mit Salz würzen.

  5. Fleisch aus der Pfanne heben. Bier-Honigsaft in einen kleinen Topf gießen und aufkochen (eventuell wenig Wasser zugießen). Fleisch in Scheiben schneiden und mit Püree und dem Honig-Biersaft anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 510 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 121 mg
Fett: 23,5 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt