Spaghetti mit Kräutersugo und gebratenem Gemüse

Pasta & Pizza Schnelle Küche Vegetarisch Gemüse Kräuter

Spaghetti mit Kräutersugo und gebratenem Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
600 g Paradeiswürfel (Dose)
1 Lorbeerblatt
0,25 Bund Oregano
2 TL Thymian (frischer)
1 Bund Basilikum
40 g Parmesan (frisch gerieben)
300 g Spaghetti
Weiters
Salz
Pfeffer
Gebratenes Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Knoblauchzehen
1 Karotte
150 g Zucchini
0,5 roter Paprika
0,5 gelber Paprika
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Öl erhitzen. Zwiebel darin zuerst glasig dünsten, dann goldgelb anbraten. Knoblauch untermischen, kurz mitbraten, salzen und pfeffern. Thymian und Oregano abzupfen, fein schneiden und gemeinsam mit den Paradeiswürfeln untermischen. Sauce ca. 5 Minuten köcheln und vom Herd nehmen. Basilikum abzupfen, fein schneiden und untermischen.

  2. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, nur ganz kurz abtropfen lassen (damit sie nicht zusammenkleben) und mit der Sauce anrichten. Spaghetti mit Parmesan bestreuen.

Gebratenes Gemüse

  1. Gemüse schälen bzw. putzen. Knoblauch, Karotte und Zucchini in dünne Scheiben, Paprika in schmale Streifen schneiden.

  2. Öl erhitzen. Knoblauch und Karotte darin unter Rühren 2 Minuten braten. Paprika zugeben und unter Rühren 3 Minuten braten. Gemüse leicht salzen und pfeffern. Zucchini untermischen und 2 Minuten mitbraten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 400 kcal Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 8 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 4,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt