Spaghetti mit Sugo und Hühnerspießchen

Geflügel Hauptspeise Pasta & Pizza

Spaghetti mit Sugo und Hühnerspießchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spaghetti mit Sugo und Hühnerspießchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Spaghetti
1 Stk. Zwiebel
4 Stk. Knoblauchzehen
1 kg Paradeiser (reife oder geschälte aus der Dose)
8 Stk. Paradeiser (ca. 120 g; getrocknet und in Öl eingelegt)
3 EL Olivenöl
0,5 TL Koriander
0,5 TL Oregano
600 g Hühnerfilets
4 EL Sojasauce
2 TL Honig
1 TL Ingwer (frisch, fein geraspelt)
20 kleine(r) Zweig(e) Rosmarin
1 Bund Rosmarin
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer (schwarz)
Oliven-Pesto 8 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Oliven (grün)
40 g Cashewnüsse
1 Stk. Chilischote (grün)
1 Stk. Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
0,5 Bund Basilikum
3 Zweig(e) Minze
2 EL Parmesan (gerieben)
Saft von 1/2 Zitrone
0,5 TL Zitronenschale
Salz

Zubereitung - Spaghetti mit Sugo und Hühnerspießchen

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paradeiser kurz in kochendes Wasser legen, abgießen, Haut abziehen. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Getrocknete Paradeiser in dünne Streifen schneiden.

  2. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten, dann unter Rühren goldgelb braten. Koriander untermischen und kurz mit-rösten.

  3. Knoblauch und Paradeiser dazugeben, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 10 Minuten dünsten. Getrocknete Paradeiser untermischen und zu einem dicken Sugo einkochen (ca. 10 Minuten).

  4. Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden. Sojasauce, Honig und Ingwer verrühren, mit dem Fleisch vermischen und kurz marinieren lassen.

  5. Fleisch und Rosmarin abwechselnd auf Spießchen stecken. Öl erhitzen, Spießchen darin rundum knusprig braten.

  6. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abtropfen lassen, mit Sugo, Hühnerspießchen und Pesto anrichten.

Zubereitung - Oliven-Pesto

  1. Oliven, Cashews, Chili, Knoblauch, Petersilie, Basilikum und Minze grob hacken. Alle Zutaten im Cutter zu einer glatten Paste verarbeiten. Pesto mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 828 kcal Kohlenhydrate: 117 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 194 mg
Fett: 55 g Broteinheiten: 6,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt