Spargel-Cocktail mit Melone

Frühling Vorspeise Vegetarisch Obst

Spargel-Cocktail mit Melone
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel-Cocktail mit Melone 4 Portionen Zutaten für Portionen
12 Stange(n) Spargel (weißer, mittlere Stangen)
12 Stange(n) Spargel (grüner, mittlere Stangen)
200 g Karotten (junge)
100 g Erbsenschoten
1 Zuckermelone (oder Honigmelone)
Cocktail-Marinade
2 Dotter
125 ml Olivenöl
Weißwein (6–7 EL )
1 EL Zitronensaft
2 EL Orangensaft
2 EL Sauerrahm
1 EL Mayonnaise
1 TL Dijon Senf
Chili (gemahlen)
2 EL Kräuter (Kerbel, Estragon, Basilikum, Petersilie)
Minze (zum Garnieren)
Basilikum (zum Garnieren)
Spargel-Cocktail mit Melone
Salz
Zucker
Essig

Zubereitung - Spargel-Cocktail mit Melone

  1. Weißen Spargel unter dem Kopf beginnend gründlich schälen, eventuelle holzige Enden wegschneiden. Vom grünen Spargel wenn nötig nur die unteren Enden schälen. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Erbsenschoten putzen (Fäden abziehen). Melone halbieren, entkernen und kleine Kugeln ausstechen (bzw. Fruchtfleisch in Würfel schneiden).

  2. Für die Marinade Dotter mit Olivenöl, Wein, Zitronen- und Orangensaft cremig aufschlagen. Mayonnaise, Sauerrahm und Dijonsenf zugeben, gut durchrühren. Mit Salz, etwas Zucker, Chili und einem Spritzer Essig abschmecken. Die frisch gehackten Kräuter untermischen.

  3. Zuerst den weißen, dann den grünen Spargel in Salzwasser mit etwas Zucker bissfest kochen, kalt abschrecken. Karotten und Erbsenschoten ebenfalls kurz kochen, kalt abschrecken. Den Spargel in dicke schräge Scheiben schneiden. Einige Spitzen beiseite legen. Restlichen Spargel, Gemüse und Melone mit der Marinade vermischen, in hohe Gläser füllen und mit Spargelspitzen und Kräutern garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 486 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 11,2 g Cholesterin: 129 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 0,8