Spinatcremesuppe mit Nockerln

Gemüse Suppe Nockerl Vorspeise

Spinatcremesuppe mit Nockerln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
350 g Blattspinat (frischer)
0,5 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
20 g Butter
20 g glattes Mehl
700 ml Suppe (klare)
250 ml Schlagobers
Nockerl
125 ml Wasser
60 g Butter
70 g glattes Mehl
1 Stk. Ei
50 g Spinat (passierter)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Gebackene Spinatblätter 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Spinat
Mehl
Öl

Zubereitung

  1. Für die Nockerl Wasser mit Butter und 1 Prise Salz aufkochen. Mehl einrühren und ca. 1 Minute unter Rühren rösten. Masse vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, dann mit dem Ei glatt rühren und den Spinat untermischen.

  2. Für die Suppe Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen, in Salzwasser kurz überkochen und in kaltem Wasser abschrecken. Spinat gut ausdrücken und fein hacken.

  3. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfelig schneiden und in Butter hell anschwitzen. Mehl einrühren und kurz mitrösten. Ansatz mit Suppe aufgießen und unter öfterem Umrühren ca. 15 Minuten köcheln.

  4. Salzwasser aufkochen, aus der Masse kleine Nockerl formen und im Salzwasser 8 Minuten schwach wallend köcheln.

  5. Spinat und Obers in die Suppe rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Suppe aufkochen und mit einem Stabmixer fein pürieren.

  6. Nockerl aus dem Kochwasser heben und abtropfen lassen. Suppe mit Nockerln und gebackenen Spinatblättern servieren.

Gebackene Spinatblätter

  1. Spinat putzen und die Stiele entfernen. Blätter waschen und trockentupfen. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen, Spinatblätter mit wenig Mehl vermischen und im heißen Öl kurz knusprig backen. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 496 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 8,5 g Cholesterin: 187 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt