Tagliatelle mit Melanzanisugo und Thymianpesto

Pasta & Pizza Vegetarisch Gemüse Kräuter Schnelle Küche

Tagliatelle mit Melanzanisugo und Thymianpesto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. roter Paprika
2 Stk. Melanzani
6 EL Olivenöl
250 ml Gemüsesuppe (kräftig abgeschmeckt; siehe Tipp)
2 EL Balsamico
1 Stk. rote Zwiebel
200 g Schafkäse
2 EL Thymian (gehackt)
300 g Tagliatelle
Salz

Zubereitung

  1. Paprika putzen. Melanzani und Paprika in kleine Stücke schneiden, in der Hälfte des Olivenöls unter Rühren scharf anbraten und mit Suppe aufgießen. Balsamico zugeben und aufkochen.

  2. Zwiebel schälen. Schafkäse und Zwiebel in kleine Würfel schneiden, mit restlichem Olivenöl und Thymian vermischen.

  3. Tagliatelle in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, gut abtropfen lassen und mit dem Sugo vermischen und mit Thymianpesto garniert servieren.

 

Sie haben Lust und Zeit, die Suppe selbst zu machen? Dann finden Sie hier unser erprobtes GUSTO-Rezept für Gemüsesuppe. Die Suppe lässt sich auch wunderbar (am besten portioniert) einfrieren und für die schnelle Küche auftauen!

 

Dieses Rezept entstand bei einer Kooperation mit Knorr Bouillon. Wer das Produkt bei der Zubereitung verwenden möchte, gießt das Gemüse mit 250 ml Wasser statt Suppe auf und löst darin 1 Topf Bouillon Pur Gemüse auf.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 520 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 321 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt