Topfen-Pistazieneis mit Himbeeren

Glutenfrei Süßspeise Sommer Eis Dessert

Topfen-Pistazieneis mit Himbeeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Topfen-Pistazieneis mit Himbeeren 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 ml Schlagobers
1 TL Vanillezucker
3 Stk. Dotter
120 g Kristallzucker
250 g Topfen (40% Fett)
200 g Sauerrahm
2 Stk. Eiklar
30 g Pistazien
250 g Himbeeren

Zubereitung - Topfen-Pistazieneis mit Himbeeren

  1. Für den Krokant Backblech mit Backpapier belegen. 20 g Kristallzucker schmelzen, Pistazien einstreuen und karamellisieren lassen. Mischung auf das Blech geben, auskühlen lassen und grob hacken.

  2. Für das Eis Obers mit Vanillezucker aufkochen und vom Herd nehmen. Dotter mit 100 g Zucker über Dampf aufschlagen, Obersmischung zugießen und die Masse dickcremig aufschlagen. Masse vom Dampf nehmen und kalt rühren. Topfen und Rahm einrühren. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen. Krokant und Schnee unter die Topfenmasse heben.

  3. Masse in eine Schüssel füllen und zum Gefrieren für 4 Stunden in das Tiefkühlfach stellen; während dieser Zeit alle 20 Minuten durchrühren.

  4. Eis portionieren und mit Himbeeren garniert servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 521 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 253 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt