Truthahn mit Semmelauflauf und Birnen

Geflügel Kräuter Wein Hauptspeise Beilage Obst

Truthahn mit Semmelauflauf und Birnen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Truthahn (ca. 5 kg)
80 g Entenfett (oder Butter)
2 EL Salbei (gehackt)
2 TL Thymianblättchen
1 Stk. Zwiebel
4 Stk. Birnen
600 ml Hühnersuppe
Glasur
1 Stk. Birne
180 ml Weißwein
180 g Honig
180 ml Hühnersuppe
100 g Entenfett (oder Butter)
Auflauf
1 Stk. Zwiebel
1 EL Entenfett (oder Butter)
300 g Semmelwürfel
10 g Salbei
20 g Petersilie
600 ml Milch
2 Stk. Eier (mittelgroß)
1 Stk. Birne
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter
Muskat

Zubereitung

  1. Truthahn mind. 3 Stunden vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen. Schenkel mit Küchengarn zusammenbinden.

  2. Für die Glasur Birne schälen und das Kerngehäuse entfernen. Birne klein würfeln und mit Wein, Honig, Suppe und Entenfett aufkochen. 20 Minuten köcheln, vom Herd nehmen und pürieren.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Truthahn in einen Bräter setzen. Entenfett mit den Kräutern vermischen und den Truthahn gut damit einreiben (auch unter der Haut). Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Zwiebel schälen und vierteln. Birnen halbieren oder vierteln. Suppe, 80 ml von der Glasur, Zwiebel und Birnen in den Bräter geben.

  5. Truthahn im Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) ca. 4 Stunden garen. Alle 20 Minuten abwechselnd mit dem Sud aus dem Bräter beträufeln und mit der Glasur bestreichen.

  6. Für den Auflauf eine Bratenpfanne mit Butter ausstreichen. Zwiebel schälen, klein würfeln und im Entenfett anschwitzen. Semmelwürfel, Kräuter, Zwiebel, Milch und Eier vermischen. Birne schälen und das Kerngehäuse entfernen. Birne klein würfeln und mit 2 EL von der Glasur unter die Masse mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Masse in die Form drücken und im Rohr ca. 35 Minuten goldbraun backen.

  7. Truthahn aus dem Rohr nehmen und auf dem Servierteller rasten lassen. Birnen dazu legen. Flüssigkeit aus dem Bräter durch ein Sieb leeren und einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und evtl. mit Speisestärke eindicken.

  8. Truthahn mit Kräutern garnieren und mit Semmelauflauf und Sauce servieren.

 

Wird der Truthahn zu schnell braun, mit Alufolie locker bedecken. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Folie entfernen und den Truthahn bräunen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.224 kcal Kohlenhydrate: 116 g
Eiweiß: 73 g Cholesterin: 365 mg
Fett: 54 g Broteinheiten: 8,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt