Vegane Gemüsepizza

Vegetarisch Vegan Pasta & Pizza Laktosefrei Hauptspeise

Vegane Gemüsepizza
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Vegane Gemüsepizza 4 Portionen Zutaten für Portionen
560 g Mehl (glatt)
0,5 Pkg. Germ
350 ml Wasser (lauwarm)
2 EL Olivenöl
2 Stk. Paradeiser
400 g geschälte Paradeiser (Dose)
150 g Oliven (grün und schwarz)
1 Stk. Zwiebel
100 g Lauch
120 g Mais (aus der Dose)
50 g Rucola
60 g Vegane Margarine
260 ml Mandelmilch
2 EL Soja Cuisine
6 EL Hefeflocken (20 g, im Naturkostladen)
Salz
Pfeffer
Cayenne
Oregano
Olivenöl

Zubereitung - Vegane Gemüsepizza

  1. Für den Teig 500 g Mehl in eine Schüssel geben. Germ im Wasser auflösen, mit Olivenöl, ½ TL Salz und Mehl gut verkneten. Teig zudecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

  2. Für den Käseersatz Margarine bis zum Aufschäumen erhitzen, 60 g Mehl einrühren, kurz anschwitzen, mit Mandelmilch aufgießen. Aufkochen, salzen, Soja Cuisine zugeben, mit Hefeflocken abschmecken.

  3. Für die Sauce Paradeiser kurz in kochendes Wasser legen, herausnehmen, in Eiswasser abschrecken, enthäuten, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch würfen. Dosenparadeiser klein hacken, mit frischen Paradeiser­stücken vermischen, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Cayennepfeffer würzen.

  4. Für den Belag Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden.

  5. Rohr auf 230°C vorheizen. Teig vierteln, durchkneten, zu Kugeln formen und auf je einem Blatt Backpapier rund ausrollen; Rand etwas dicker lassen. Pizzen mit der Sauce bestreichen, Käseersatz darauf verteilen, mit Zwiebel, Lauch, Mais und Oliven belegen, mit wenig Olivenöl beträufeln, mit Oregano bestreuen. Pizzen auf Bleche legen, nacheinander im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen. Pizzen mit Rucola bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 698 kcal Kohlenhydrate: 115 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: k. A.
Fett: 16 g Broteinheiten: 9,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt