Warmer Brioche-Pudding mit Äpfeln

Mehlspeise Kuchen Obst Dessert

Warmer Brioche-Pudding mit Äpfeln
(zum Ziehenlassen ca. 12 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
80 g Rosinen
2 EL Rum
1 Stk. Briochestriezel (ca. 600 g)
2 Stk. Äpfel
150 ml Schlagobers
1 EL Honig
Guss
100 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
3 Stk. Eier (mittelgroß)
300 ml Milch
300 ml Schlagobers
0,5 TL Zimt
Streusel
50 g Walnüsse
90 g Haferflocken (grobe)
40 g glattes Mehl
1 EL brauner Zucker
60 g Butter (zerlassen)
Weiters
Butter
Staubzucker

Zubereitung

  1. Rosinen und Rum vermischen und am besten über Nacht ziehen lassen.

  2. Für den Guss alle Zutaten gut verrühren, Rumrosinen zugeben.

  3. Für den Streusel Walnüsse grob hacken und mit den übrigen Zutaten vermischen.

  4. Kastenform (oder Auflaufform) mit Butter ausstreichen. Striezel in Scheiben schneiden und in die Form schichten. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen. Äpfel in Scheiben schneiden und zwischen den Striezelscheiben verteilen.

  5. Guss über den Striezel in die Form leeren (evtl. in mehreren Arbeitsschritten, bis alles aufgesaugt ist). Pudding mind. 3 Stunden ziehen lassen.

  6. Rohr auf 160°C vorheizen. Streusel auf dem Pudding verteilen. Im Rohr (zweite Schiene von unten / Gitterrost) ca. 1 Stunde goldbraun backen. Herausnehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

  7. Obers mit Honig cremig mixen. Pudding mit Staubzucker bestreuen und noch warm mit dem Honigobers servieren.

 

Dieses Rezept ist ideal für altbackenes Gebäck oder Kuchenreste. Statt Äpfeln können Birnen oder Beeren verwendet werden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 647 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 217 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: 4,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt