Weincreme mit Trauben

Dessert Süßspeise Wein Obst

Weincreme mit Trauben
(zum Marinieren der Trauben und Kühlen der Creme ca. 3 3/4 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Weintrauben (helle und dunkle; am besten kernlos)
1 EL Weinbrand
2 Stk. Eier (Größe M)
100 g Kristallzucker
1 EL Zitronensaft
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
2 Blatt Gelatine
100 ml Weißwein
200 ml Schlagobers
Für die Garnitur
100 g Weintrauben (helle und dunkle, Ca.)
125 ml Schlagobers

Zubereitung

  1. Trauben für die Creme halbieren, eventuell entkernen, mit Weinbrand vermischen, zudecken und ca. 3/4 Stunden ziehen lassen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit Zucker, Zitronensaft und abgeriebener Zitronenschale schaumig rühren.

  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wein erwärmen, Gelatine gut ausdrücken und im Wein auflösen. Weinmischung unter ständigem Rühren in die Dottermasse gießen.

  4. Eiklar zu cremigem Schnee, Obers halbfest schlagen. Die marinierten Trauben in die Dottermischung rühren, Eiklar und Obers unterheben. Creme in Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen (dauert mindestens 3 Stunden).

  5. Für die Garnitur Trauben in Scheiben schneiden. Obers schlagen. Die Weincremen mit Traubenscheiben und Obers garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 475 kcal Kohlenhydrate: 41,3 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 202 mg
Fett: 28,3 g Broteinheiten: 3,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt