Weißweinbirne mit Nougatsauce

Obst Saucen Dessert Süßspeise

Weißweinbirne mit Nougatsauce
(zum Auskühlen ca. 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Birnen (mit Stengel; am besten Gute Luise)
1 l Weißwein
500 ml Wasser
100 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
3 Stk. Zimtstangen
5 Stk. Gewürznelken
Für die Sauce
170 g Nougat (dunkles)
60 ml Milch
60 ml Schlagobers
50 g Bitterschokolade (grob gehackt)
1 EL Orangenlikör
Weiters
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Birnen schälen, Stengel nicht entfernen. Kerngehäuse vom Blütenansatz aus (mit einem Kugelausstecher) ausschneiden. Birnen mit Zitronensaft einreiben, damit sie sich nicht braun verfärben.

  2. Wein, Wasser, Zucker, Vanillezucker, Zimtstangen und Gewürznelken in einem nicht zu hohen Topf aufkochen. Birnen einlegen (sie sollen mit Flüssigkeit bedeckt sein) und auf kleiner Flamme bissfest köcheln.

  3. Birnen vom Feuer nehmen, zudecken und im Kochfond auskühlen lassen (ca. 3 Stunden).

  4. Für die Sauce Nougat kleinwürfelig schneiden. Milch mit Obers aufkochen, Nougat, Schokolade und Orangenlikör zugeben und auf kleiner Flamme unter öfterem Rühren köcheln, bis eine glatte Sauce entsteht.

  5. Birnen aus dem Kochfond heben, gut abtropfen lassen und im Abstand von 1/2 cm fächerartig einschneiden. Birnenfächer mit Nougatsauce anrichten und eventuell mit Schlagobers garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 315 kcal Kohlenhydrate: 50,4 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: 9,6 g Broteinheiten: 4,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt