Wiener Rindfleischsalat

Salat Rind

Wiener Rindfleischsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Rindfleisch (gekochtes, am besten Schulterscherzel)
0,5 Stk. Zwiebel (rote)
100 g Paprika (roter)
100 g Paprika (grüner)
3 Stk. Essiggurkerln
Marinade
50 ml Weinessig
2 EL Kren (frischer, gerissen)
100 ml Sonnenblumenöl
Garnitur
150 g Vogerlsalat
2 Stk. Eier (hart gekocht)
2 Stk. Paradeiser
1 Bund Schnittlauch
Weiters
Salz
Pfeffer
Zucker

Zubereitung

  1. Fleisch quer zur Faser in ca. 3 mm dicke Scheiben, dann in gleich breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen. Paprika und Gurken in Streifen schneiden.

  2. Für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer, Kren und wenig Zucker vermischen. Öl unter Rühren zugießen. Rindfleisch, Zwiebel, Paprika und Gurken in eine Schüssel geben, mit der Marinade übergießen, behutsam vermischen und kurz ziehen lassen.

  3. Vogerlsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Eier schälen und sechsteln. Paradeiser in Spalten, Schnittlauch fein schneiden. Rindfleischsalat auf Tellern anrichten, mit Vogerlsalat, Eiern und Paradeisern garnieren, mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 498 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 178 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt