Zürcher Geschnetzteltes mit Erdäpfel-Rösti

Hauptspeise Kalb Pilze Gemüse Ragout Kräuter Hausmannskost

Zürcher Geschnetzteltes mit Erdäpfel-Rösti
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Kalbsfilet
250 ml Sauerrahm
125 ml Schlagobers
250 ml Suppe (klar)
1 Bund Schnittlauch
150 g Champignons
1 Stk. Zwiebel
1 TL Butter
4 EL Öl
1 EL Mehl
Salz
Pfeffer (schwarz)
Erdäpfel-Rösti 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Erdäpfel (mehlig)
3 EL Öl
1 EL Butter
Salz

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Champignons putzen, waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Schnittlauch fein schneiden.

  2. Kalbfleisch zuerst der Länge nach in ca. 2 cm breite Streifen, dann quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. In einer möglichst großen Pfanne Öl erhitzen, Fleisch darin rundum rasch anbraten (am besten in zwei Arbeitsgängen). Fleisch aus der Pfanne heben und beiseite stellen.

  4. Im Bratrückstand Butter erhitzen, Champignons und Zwiebel darin anschwitzen. Suppe und Obers zugießen und aufkochen.

  5. Sauerrahm mit Mehl verquirlen, in die Sauce rühren und ca. 2 Minuten köcheln.

  6. Fleisch (mit dem ausgetretenen Fleischsaft) in die Sauce geben und erwärmen, aber nicht mehr kochen.

    Geschnetzeltes mit Schnittlauch bestreut und am besten mit Rösti als Beilage servieren.

Erdäpfel-Rösti

  1. Erdäpfel schälen, grob raspeln, in ein Tuch einschlagen und gut ausdrücken.

  2. In einer beschichteten Pfanne Öl und Butter erhitzen, Erdäpfel gleichmäßig darin verteilen, salzen und beidseitig goldbraun braten. Zum Wenden die Erdäpfelmasse auf einen Teller oder flachen Deckel gleiten lassen und zurück in die Pfanne stürzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 635 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 159 mg
Fett: 42 g Broteinheiten: 2,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt