Zweierlei Tramezzini

Brot & Gebäck Snack

Zweierlei Tramezzini
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zweierlei Tramezzini (1. Sorte) 16 Stück Zutaten für Stück
8 Scheibe(n) Tramezzinibrot (ca. 12 x 12 cm)
50 g Lollo verde (geputzt und gewaschen)
200 g Salatgurke
2 EL Mayonnaise
125 g Sauerrahm
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
100 g Schinken (gekocht, dünn geschnitten)
Salz
Pfeffer
Zweierlei Tramezzini (2. Sorte) 16 Stück Zutaten für Stück
8 Scheibe(n) Tramezzinibrot (ca. 12 x 12 cm)
50 g Rucola (geputzt)
200 g Gervais
1 TL Zitronensaft
2 EL Mayonnaise
150 g Räucherlachs (dünn geschnitten)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Zweierlei Tramezzini (1. Sorte)

  1. Salat in Streifen, Gurke in dünne Scheiben schneiden. Mayonnaise mit Rahm, Salz, Pfeffer und Knoblauch verrühren, Brote damit bestreichen.

  2. Auf 4 Brote zuerst die Hälfte der Salatstreifen und Gurkenscheiben, dann Schinken, restliche

    Gurkenscheiben und Salatstreifen schichten (rundum einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen); jede Schicht salzen und pfeffern.

  3. Übrige Brote mit der bestrichenen Seite nach unten darauflegen und leicht andrücken. Brote zweimal diagonal durchschneiden.

Zubereitung - Zweierlei Tramezzini (2. Sorte)

  1. Rucola klein schneiden. Gervais, Rucola, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.

  2. Vier Brote mit Mayonnaise bestreichen, die Hälfte der Creme daraufstreichen, rundum einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Lachs darauflegen, übrige Creme darauf verteilen.

  3. Unbestrichene Brote darauflegen. Ränder leicht zusammendrücken. Brote zweimal diagonal durchschneiden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 207 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 25 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt