Entenbrust auf Pilz-Orecchiette

Geflügel Pilze Pasta & Pizza Weihnachten Hauptspeise

Entenbrust auf Pilz-Orecchiette
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Barbarie-Entenbrüste (je ca. 300 g)
1 EL Butterschmalz
2 EL Blütenhonig
2 EL Orangenlikör
2 Bio-Orangen (kleinen, Saft und Schale von)
Pilz-Orecchiette
500 g Orecchiette
400 g Pilze (gemischt)
2 Schalotten
2 EL Kräuter (gehackte, Petersilie, Thymian, Rosmarin)
Weiters
Salz
Olivenöl

Zubereitung

  1. Entenbrüste zuputzen, Haut kreuzweise einschneiden. Entenbrüste im Butterschmalz auf der Fleischseite anbraten, wenden und ca. 6 Minuten braten. Rohr auf Grillstellung vorheizen.

  2. Honig, Likör, Orangensaft und abgeriebene -schale verrühren, Entenhaut damit einstreichen. Fleisch im Rohr (obere Schiene / Gitterrost) knusprig bräunen, herausnehmen und warmstellen.

  3. Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Pilze putzen und in Stücke schneiden. Schalotten schälen und hacken, beides in 2 EL Öl anbraten, Kräuter untermischen. Pasta abseihen und mit den Pilzen vermengen. Entenbrüste in Scheiben schneiden und mit der Pasta anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 927 kcal Kohlenhydrate: 97 g
Eiweiß: 47 g Cholesterin: 127 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: 8,1