Pappardelle mit Bolognese

Hauptspeise Pasta & Pizza Faschiertes

Pappardelle mit Bolognese
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Pappardelle
50 g Parmesan (gerieben)
Sauce
100 g Karotten
100 g Gelbe Rüben
2 EL Olivenöl
150 g Sugo Bolognese (Grundrezept, siehe Tipp)
100 ml Gemüsesuppe
125 g Crème fraîche
20 g Majoran (gehackt)
Salz
Pfefffer

Zubereitung

  1. Karotten und Gelbe Rüben schälen, klein würfelig schneiden und im Öl anschwitzen. Sauce Bolognese unterrühren, salzen und pfeffern. Suppe zugießen, Crème fraîche einrühren und die Sauce ca. 15 Minuten köcheln.

  2. Pappardelle in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen.

  3. Majoran in die Sauce rühren, Sauce pürieren. Pappardelle mit der Sauce vermischen und mit Parmesan bestreut servieren.

 

Die perfekte Begleitung ist ein Neusiedlersee DAC mit feinen Tanninen und würziger Kirschfrucht.

 

Das Rezept stammt aus unserer "Vorkochen"-Serie ("Meal Prep"), in der ein Grundrezept vorgekocht und dann variiert wird. Das Grundrezept für die verwendete Sauce Bolognese finden Sie hier.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.094 kcal Kohlenhydrate: 130 g
Eiweiß: 34 g Cholesterin: 220 mg
Fett: 53 g Broteinheiten: 8,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt