Tagliatelle mit Nüssen, Feigen und Gorgonzola

Pasta & Pizza Käse Vegetarisch

Tagliatelle mit Nüssen, Feigen und Gorgonzola
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Tagliatelle (gründ und hell)
60 g Walnüsse
8 Feigen (frisch)
200 g Gorgonzola
2 EL Walnussöl
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen und abtropfen lassen.

  2. Walnüsse grob hacken, Feigen vierteln, Gorgonzola in kleine Stücke schneiden.

  3. Walnussöl erhitzen, Nüsse und Feigen darin kurz anbraten. Tagliatelle zugeben und locker vermischen. Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten. Gorgonzola darauf verteilen. Tagliatelle eventuell mit grob geschrotetem Pfeffer bestreuen.

 

So macht man es in Italien: Heben Sie ein wenig vom Kochwasser der Pasta auf und "befeuchten" Sie damit die Nudeln!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 516 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 74 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt