Schnelle Lasagne mit Prosciutto und Taleggio

Pasta & Pizza Käse Italienisch Schnelle Küche

Schnelle Lasagne mit Prosciutto und Taleggio
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Lasagneblätter
1 Glas Pesto Rosso (siehe Tipp)
150 g Prosciutto crudo (dünn geschnitten)
150 g Taleggio (Weichkäse mit Rotkultur; in Scheiben geschnitten)
20 Salbeiblätter
Salz
Olivenöl

Zubereitung

  1. Lasagneblätter portionsweise (je 4 Stück) in reichlich Salzwasser ca. 6 Minuten kochen, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Rohr auf 160°C vorheizen. Pesto auf 4 hitzebeständigen Tellern verteilen. Abwechselnd Lasagneblätter, Prosciutto, Taleggio und Salbeiblätter daraufschichten und mit je 1 TL Olivenöl beträufeln.

  3. Lasagne im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Minuten erhitzen; der Käse soll dabei schmelzen.

 

Wer kein fertiges Pesto Rosso verwenden will, kann leicht selbst eines herstellen: hier geht's zum Rezept!

 

Um zu verhindern, dass die vorgekochten Lasagneblätter zusammenkleben, legt man sie nebeneinander auf ein mit Öl bestrichenes Backblech.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 594 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 107 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 4,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt