Hühnersuppe

Suppe

Hühnersuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Hühnersuppe 3 l Zutaten für l
1 Stk. Huhn (ca. 1.5 kg, ohne Innereien)
80 g Karotten
60 g Petersilwurzeln
100 g Stangensellerie
80 g Zwiebeln
4 Stk. Knoblauchzehen
3 Zweig(e) Thymian
Salz
Pfefferkörner
Gewürznelken
Wacholderbeeren
Lorbeer

Zubereitung - Hühnersuppe

  1. Huhn unter kaltem Wasser gut waschen, in einen Topf geben, 4 l Wasser zugießen und aufkochen. Ca. 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln; aufsteigenden Schaum entfernen.

  2. Karotten, Petersilwurzeln und Sellerie putzen, grob schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein schneiden. Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch, 15 Pfefferkörner, 2 Gewürznelken, 4 Wacholderbeeren und 2 Lorbeerblätter zur Suppe geben und diese 1 Stunde köcheln; aufsteigenden Schaum entfernen.

  3. Ein Sieb über einen Topf hängen und mit einem feinen Tuch auslegen. Huhn aus der Suppe nehmen. Suppe durch ein Sieb gießen und mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2017.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt