Vanille-Ribiselkuchen

Dessert Kuchen

Vanille-Ribiselkuchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 16 Stück Zutaten für Stück
500 g Mehl (glatt)
40 g Germ
70 g Kristallzucker
1 EL Vanillezucker
250 ml Milch
650 ml Milch
70 g Butter (zerlassen)
2 Stk. Dotter
2 Stk. Eier
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 Stk. Bio-Zitrone
2 EL Rum
250 g Ribiseln
50 g Vanillepuddingpulver
400 ml Milch
80 g Staubzucker
Salz

Zubereitung

  1. Mehl mit zerbröselter Germ, Zucker und Vanillezucker mischen. Milch erwärmen (ca. 35°C), Butter, Dotter, Zitronenschale, Rum und 1 Prise Salz einrühren. Milchmischung mit dem Mehl vermischen, Masse ca. 5 Minuten kneten. Teig zu einer Kugel formen, mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort gehen lassen (ca. 1 Stunde).

  2. Backblech (33 x 38 cm) mit Backpapier belegen. Rohr auf 160°C vorheizen. Ribiseln abrebeln.

  3. Für die Creme Puddingpulver mit 3 EL von der Milch anrühren. Restliche Milch mit Zucker aufkochen, Puddingpulver zugeben, Creme unter Rühren aufkochen. Topf vom Herd nehmen.

  4. Teig kurz kneten, auf das Backblech geben und in Form ziehen. Mit den Fingern in Abständen von 2 cm Vertiefungen in den Teig drücken. Die Hälfte der Creme in den Löchern verstreichen, mit der Hälfte der Ribiseln belegen. Restliche Creme darauf verteilen, mit den übrigen Ribiseln bestreuen. Kuchen im Rohr (mittlere Schiene) ca. 40 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 204 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 4 mg
Fett: 2 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt