Rezepte mit Marillen - süß & pikant

Heimische Marillen sind endlich wieder in Saison! Egal ob zu Fisch, Fleisch, Kuchen oder Cremes - sie passen perfekt zu den unterschiedlichsten Gerichten und sorgen dank säuerlich-süßem Geschmack für den richtigen Kick.

Rezepte mit Marillen - süß & pikant

Die Wachauer Marille

So einzigartig wie die Landschaft sind die Früchte, die in der Wachau gedeihen. Das gilt für die Trauben, das gilt für die Marille. Das Zusammentreffen verschiedener Klimate und die daraus resultierenden großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht während der Reifezeit sorgen für das besondere Aroma der Wachauer Marille . Das vor allem aus der Kombination eines hohen Zucker- und hohen Säuregehaltes resultiert.

Rund 100.000 Marillenbäume prägen das Bild entlang der Donau zwischen Emmersdorf und Krems, überwiegend gedeiht die Sorte "Klosterneuburger Marille", ein speziell auf die regionalen Bedingungen selektionierter Klon.

Marillen als Mineralstofflieferanten

Blutgerinnung, Energiestoffwechsel und eine gesunde Haut - Marillen sind dank etlicher Mineralstoffe echte Alleskönner . Ihr Gehalt an Mineralstoffen ist für Obst einzigartig. Die flaumig-weichen Früchte enthalten besonders viel Beta-Carotin , die Vorstufe von Vitamin A. Dieses ist wichtig für eine gesunde Haut, das Sehvermögen und ein geregeltes Zellwachstum.


Außerdem steckt in ihnen reichlich Kalium , das beispielsweise wichtig für Zellwachstum, Knochenstoffwechsel und die Regulierung des Wasserhaushaltes ist. Und Marillen liefern Kalzium für eine geregelte Blutgerinnung, Vitamin C und Eisen für den Energiestoffwechsel.

Rezepte

Saibling mit Marillen

>> Zum Rezept: Saibling mit Marillen

Lammkeule mit Marillengemüse

>> Zum Rezept: Lammkeule mit Marillengemüse

Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse

>> Zum Rezept: Prosecco-Marillen mit Ziegenkäse

Karottensalat mit Marillen und Ziegenkäse

>> Zum Rezept: Karottensalat mit Marillen und Ziegenkäse

Marillenstrudel mit Vanillesauce

>> Zum Rezept: Marillenstrudel mit Vanillesauce

Palatschinkentorte mit Marillen

>> Zum Rezept: Palatschinkentorte mit Marillen

Topfengnocchi mit Marillengelee und Granité

>> Zum Rezept: Topfengnocchi mit Marillengelee und Granité

Marillenpalatschinken mit Schneehaube

>> Zum Rezept: Marillenpalatschinken mit Schneehaube

Süße Pizzastangerln mit Topfen und Marillen

>> Zum Rezept: Süße Pizzastangerln mit Topfen und Marillen

Marillenknödel

>> Zum Rezept: Marillenknödel

Mini-Krapfen mit Marillenmarmelade

>> Zum Rezept: Mini-Krapfen mit Marillenmarmelade

Mandelcreme mit Marillenröster

>> Zum Rezept: Mandelcreme mit Marillenröster


Mehr Rezepte mit Marillen finden Sie in der GUSTO Rezeptsammlung.

APA/dpa. 08.07.2015