Cheesecake mit Karamelläpfeln

Torten & Kuchen Dessert Süßspeise

Cheesecake mit Karamelläpfeln
(zum KÜhlen ca. 5 1/2 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Cheesecake mit Karamelläpfeln 12 Stück Zutaten für Stück
300 g Butterkekse
60 g Walnüsse
100 g Butter ((zerlassen))
125 g Frischkäse
110 g Kristallzucker
2 Stk. Eier ((zimmerwarm))
225 g Sauerrahm
30 g Mandelblättchen
Karamelläpfel
1 kg Apfel ((grün))
100 g Butter
160 g Kristallzucker
150 ml Schlagobers
Karamellsauce
100 g Kristallzucker
125 ml Schlagobers

Zubereitung - Cheesecake mit Karamelläpfeln

  1. Für die Karamelläpfel Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, Äpfel in 6 mm dicke Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne Butter und Zucker aufkochen, Äpfel zugeben, kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Obers aufkochen, ca. 1 Minute köcheln lassen. Wenn die Äpfel mit Karamell überzogen sind, heißes Obers zugießen und gut umrühren. Äpfel abkühlen lassen.

  2. Rohr auf 175°C vorheizen. Springform (Ø 24 cm) vorbereiten, außen mit Alufolie umwickeln.

  3. Kekse und Nüsse im Kutter zu Bröseln mahlen. Butter zufügen und vermischen. Masse in die Form geben und sehr gut andrücken.

  4. Frischkäse mit Zucker verrühren. Eier zufügen, Sauerrahm unterrühren. Äpfel auf dem Tortenboden verteilen, Frischkäsemischung darüber geben.

  5. Cheesecake im Rohr (mittlere Schiene) in einem mit Wasser gefüllten tiefen Blech ca. 40 Minuten backen, im Rohr ca. 1 Stunde auskühlen lassen und herausnehmen. Bei Raum- temperatur 30 Minuten abkühlen lassen, dann für 4 Stunden kühl stellen.

  6. Für die Karamellsauce Zucker karamellisieren. Schlagobers erwärmen und in den Karamell gießen, Sauce gut verrühren und abkühlen lassen.

  7. Oberfläche der Cheesecake mit der Karamellsauce überziehen, ringförmig mit Mandelblättchen bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 623 kcal Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 138 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 4,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt