Roquefort-Tarte mit Schokolade und Dirndlsauce

Dessert Käse Torten & Kuchen

Roquefort-Tarte mit Schokolade und Dirndlsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Roquefort-Tarte mit Schokolade 4 Portionen Zutaten für Portionen
55 g Staubzucker
100 g Butter
180 g Mehl (glatt)
1 Prise(n) Salz
1 TL Kakao
4 Stk. Eier
60 g Butter (zimmerwarm)
60 g Schokolade (ca. 70 % Kakao)
2 Stk. Wacholderbeeren
20 g Walnüsse
150 g Topfen (10 % Fett)
60 g Mandeln (fein gerieben)
30 g Kristallzucker
60 g Roquefort
Butter
Mehl
Dirndlsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 EL Kristallzucker
4 cl Portwein (rot)
1 Stk. Sternanis
250 g Dirndlmark (Reformhaus)

Zubereitung - Roquefort-Tarte mit Schokolade

  1. 1

    Für den Teig 25 g vom Staubzucker, Butter, 150 g vom Mehl, Salz und Kakao verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 20 Minuten kühl rasten lassen.

    2

    Eine Tarteform (Ø 20 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Rohr auf 180°C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen, Form damit auslegen. Teigboden mit einer Gabel einstechen und im Rohr ca. 5 Minuten vorbacken.

    3

    Für die Fülle Eier in Dotter und Klar trennen. Zimmerwarme Butter mit restlichem Staubzucker schaumig rühren, Dotter nach und nach zugeben. Schokolade, Wacholderbeeren und Walnüsse fein hacken und zusammen mit Topfen, Mandeln und übrigem Mehl in die Buttermischung rühren. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und unterheben.

    4

    Fülle auf den Tarteboden streichen. Roquefort durch eine Erdäpfelpresse drücken, locker auf der Fülle verteilen und mit einer Gabel leicht hineindrücken. Im Rohr ca. 30 Minuten backen. Tarte mit Dirndlsauce servieren.

    Geistreicher Tipp

    Zu den süßlich-kräftigen Aromen der Tarte passen Zwetschken-, Sauerkirschen- und natürlich Dirndlbrand. Tarte bei Tisch mit dem Destillat besprühen.

Zubereitung - Dirndlsauce

  1. Zucker in einer Pfanne leicht karamellisieren, mit Portwein ablöschen, Sternanis zugeben und einmal aufkochen. Dirndlmark zugeben und ca. 8 Minuten köcheln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: 59 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt