Kohl-Erdäpfel-Auflauf mit Pilzen

Gemüse Pilze

Kohl-Erdäpfel-Auflauf mit Pilzen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Erdäpfel (festkochend)
1 Kohl (ca. 1 kg)
40 g glattes Mehl
40 g Butter
500 ml Kohl-Kochwasser
125 ml Crème fraîche
2 Eier
100 g Hartkäse (gerieben)
100 g Shiitake-Pilze
100 g Champignons
0,5 Zwiebel
50 g Frühstücksspeck
Knoblauchzehe (1–2 )
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter
Öl

Zubereitung

  1. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken und zugedeckt abkühlen lassen.

  2. Inzwischen ca. 21/2 l leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Kohl vierteln und den Strunk ausschneiden. Kohl zuerst in Streifen, dann quer in ca. 3 cm große Quadrate schneiden und ca. 20 Sekunden überkochen. Kohl abseihen – Kochwasser auffangen – kalt abschrecken und gut ausdrücken. Ca. 500 ml vom Kochwasser abmessen und beiseite stellen.

  3. Mehl in Butter hell anschwitzen, vom Herd nehmen und kurz überkühlen lassen. Mit heißem Kochwasser aufgießen, gut verrühren und aufkochen. Crème fraîche einrühren und die Sauce bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Sauce vom Herd nehmen und überkühlen lassen. Eier und die Hälfte vom Käse einrühren. Auflaufform mit Butter ausstreichen.

  4. Erdäpfel schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Shiitake und Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Speck klein würfelig schneiden und in 2 EL Öl anschwitzen. Zuerst Erdäpfel dann Pilze zugeben, kurz mitbraten und mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  5. Backrohr auf 160 °C vorheizen. Erdäpfel und Kohl mit der Sauce vermischen, eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Masse in der Auflaufform verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

  6. Auflauf im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen. Als Beilage passt Blatt- oder Paradeissalat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 693 kcal Kohlenhydrate: 32,2 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 233 mg
Fett: 49,1 g Broteinheiten: 2,7