Gebratene Forellenfilets mit Karottensauce

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Saucen

Gebratene Forellenfilets mit Karottensauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Forellenfilets (von 4 Forellen)
125 ml Kaffeeobers
250 ml Karottensaft
1 gestr. TL Stärkemehl
Weiters
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Öl
Knoblauchnudeln 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g grüne Nudeln
2 Stk. Knoblauchzehen (kleine)
1 TL Butter
1 TL Öl
Salz
Pfeffer
Zucchinistreifen 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Zucchini
etwas Mehl
Öl (zum Ausbacken)

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Die Forellenfilets nach Gräten abtasten und diese mit einer Pinzette oder Grätenzange entfernen. Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  2. Ca. 2 EL Öl erhitzen, Filets mit der Hautseite nach unten einlegen anbraten, wenden und fertigbraten – am besten in zwei Arbeitsgängen. Filets aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Rohr warmstellen.

  3. Bratrückstand mit Obers und Karottensaft aufgießen und auf kleiner Flamme ca. 1 Minute köcheln. Stärkemehl mit 1 TL Wasser glattrühren, in die Sauce gießen und kurz aufkochen. Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen. Fischfilets mit der Sauce sowie den Nudeln und Zucchinistreifen (siehe Rezepte) anrichten.

Knoblauchnudeln

  1. Nudeln in Salzwasser bißfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Butter und Öl erhitzen, Knoblauch darin kurz anschwitzen, Nudeln behutsam untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zucchinistreifen

  1. Zucchini in Streifen schneiden, mit wenig Mehl stauben und in einem kleinen Topf in ca. einfingerhoch Öl goldgelb backen, dabei immer wieder vorsichtig mit einer Gabel durchrühren. Zucchini mit einem Siebschöpfer aus dem Fett heben und auf mehreren Lagen Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 295 kcal Kohlenhydrate: 5,5 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 100 mg
Fett: 16,1 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt