Krautfleckerl mit Majoran

Vegetarisch Hauptspeise Pasta & Pizza Winter

Krautfleckerl mit Majoran
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Weißkraut
200 g Zwiebeln
80 g Schmalz
60 g Kristallzucker
250 ml Gemüsesuppe
4 Zehe(n) Knoblauch
500 g Teigfleckerl
4 EL Majoran (gehackt)
Salz
Pfeffer
Kümmel

Zubereitung

  1. Vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in ca. 2 cm große Quadrate schneiden. Zwiebeln schälen und klein schneiden.

  2. Schmalz erhitzen, Kristallzucker einstreuen und dunkel karamellisieren lassen. Zwiebeln einrühren und goldbraun braten. Kraut untermischen, mit Suppe ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und zerdrücktem Knoblauch würzen. Kraut zudecken und bei schwacher Hitze weich dünsten (ca. 15 Minuten).

  3. Fleckerl in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  4. Fleckerl und Majoran unter das fertige Kraut mischen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 518 kcal Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 23 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 4,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt