Rote-Rübensalat mit Kichererbsen, Feta und Mangold

Salat Hülsenfrüchte Gemüse Kräuter Vorspeise Hauptspeise Käse Schnelle Küche Vegetarisch

Rote-Rübensalat mit Kichererbsen, Feta und Mangold
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Kichererbsen (gekocht)
150 g Mangold
20 g Petersilie
150 g Feta (siehe Tipp)
250 g Rote Rüben (gekocht, geschält)
100 ml Gemüsesuppe
200 g griechisches Joghurt (0% Fett)
2 Stk. Knoblauchzehen (kleine, gehackt)
2 EL Zitronensaft
2 Scheibe(n) Knäckebrot
Weiters
Salz
Pfeffer
Kümmel

Zubereitung

  1. Kichererbsen kalt spülen und gut abtropfen lassen. Vom Mangold die Mittelrippen ausschneiden. Petersilblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Feta trockentupfen und grob raspeln. Rote Rüben abtropfen lassen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

  2. In einer beschichteten Pfanne Suppe aufkochen, Mangold zugeben und garen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dabei öfter umrühren. Mangold vom Herd nehmen.

  3. Rote Rüben, Kichererbsen, Petersilie, Mangold und Joghurt gut verrühren und mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch und Zitronensaft würzen. Salat kurz ziehen lassen, anrichten, Feta darauf verteilen und mit Knäckebrot servieren.

 

Aufgrund der Herstellung mit tierischem Lab sind viele Käsesorten nicht hundertprozentig vegetarisch. Wem eine komplett vegetarische Zubereitung wichtig ist, der kann auf Varianten, die mit mikrobiellem Lab hergestellt wurden, zurückgreifen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 586 kcal Kohlenhydrate: 64 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 62 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt